Arkadij Ljubtschenko

Texte von Arkadij Ljubtschenko

Inhalt Solo einer ruhelosen Lyrik Melodrama Seance mit einem indischen Gastkünstler Solo einer ruhelosen Lyrik Rasend-rasch verfliegen unsere Tage, rauschen durchs Leben wie ausgedehnte Steppen, unsere üppigen Monate ziehen vorüber … Weiterlesen

Oswald Burghardt

Die Äpfel

Der junge Kosak Antin Perebyjnis befand sich auf dem Heimweg von der Sitsch. Sein Pferd tänzelte unter ihm, doch bremste er die ungeduldigen Regungen des Tieres, indem er fortwährend die … Weiterlesen

Oswald Burghardt

Gedichte von Jurij Klen

Als Beispiel für Burghardts zahlreiche Gedichte mit weltliterarischer Thematik hier Othello. Typisch für die Neoklassiker in strenger Sonettform. Es handelt sich um eines der frühen Gedichte mit Ausgangssprache Russisch. OTHELLO … Weiterlesen

Les Kurbas

Texte von Les Kurbas

Gedanken und Projekte Es gibt Dinge, die keinen Beweis mehr benötigen, die sich von selbst verstehen und zum Axiom geworden sind. Niemand wird bestreiten, dass das Laientheater eine nützliche Einrichtung … Weiterlesen

Mykola Kulisch

Maklena Grassa

Mykola Kulisch Maklena Grassa (1932) AUSZÜGE Aus dem Ukrainischen von Lydia Nagel PERSONEN GRASSA – Arbeitsloser MAKLENA – seine Tochter SBROSCHEK – Makler FRAU SBROSCHEK – seine Frau ANELJA – … Weiterlesen

Olena Sachartschenko

Wertep. #RomanProMajdan

Aus dem Kapitel: CHARON   „So“, sagt Witka, „keine Panik.“ „Ha!“, antwortet ihr meine Panik. Dann schweige ich. Wir saßen im Pressezentrum, im Haus der Gewerkschaften. Die Spezialeinheit Berkut hatte … Weiterlesen

Haska Schyjan

Im Rücken

Auszug (Kapitel 1, 2, 9) 1 Im alles auflösenden Sprühregen verschwimmt der Bogen des weißen Kinderherzes – gezeichnet wie im Freundebuch – und eine Hälfte verschwindet. Vor meinen Augen flimmert … Weiterlesen